Passingala
2004

Opus: 22
Besetzung: Orgel pedaliter
Dauer: circa 8,00 Min.
Besonderheiten: Der Titel ist eine altenglische Bezeichnung für eine Passacaglia und wurde wegen des nicht klassischen Charakters dieses Werkes gewählt. Die Zwölftontechnik formt die kompositorische Grundlage

Partiturbeispiel: hier klicken für Seite 10
Hörbeispiel: hier klicken für ein Fragment
Möchten Sie diese Partitur bestellen? Der Preis beträgt € 4,50 pro Exemplar, einschließlich Versandkosten.

Wie bestellen?

Klicken Sie bitte auf unterstehende Knopf, damit wird Ihr E-mailprogramm geöffnet. Im Fach "Subjekt" ist Ihre Bestellung automatisch eingeführt. Ändern Sie nach Bedarf die gewünschte Anzahl der Exemplare. Führen Sie wenigstens im Berichtfach Ihre Name und Adresse ein.

Ihre Bestellung wird bestätigt, und die Rechnung wird beigefügt. Nach empfang Ihrer Zahlung wird Ihnen die Partitur per Post zugesandt.


Es gibt eine CD mit der "Passingala", aufgenommen durch Jos van der Kooy. Außerdem werden auf dieser CD die Werke, "Ligaduras" und "Four meditations", gespielt durch Jos van der Kooy auf der Orgel der Grote Kerk zu Haarlem und die "Symphony for organ for two to play" gespielt durch Christoph Mehner und Gottfried Sembdner auf der Orgel der Grote Kerk zu Deventer, zu hören sein.

Möchten Sie diese CD bestellen? Der Preis beträgt € 17,50 pro Exemplar, einschließlich Versandkosten.

Wie bestellen?

Klicken Sie bitte auf unterstehende Knopf, damit wird Ihr E-mailprogramm geöffnet. Im Fach "Subjekt" ist Ihre Bestellung automatisch eingeführt. Ändern Sie nach Bedarf die gewünschte Anzahl der Exemplare. Führen Sie wenigstens im Berichtfach Ihre Name und Adresse ein.

Ihre Bestellung wird bestätigt, und die Rechnung wird beigefügt. Nach empfang Ihrer Zahlung wird Ihnen die Partitur per Post zugesandt.


Zurück zur Übersicht Kompositionen